X

Der Apfel im Schlafrock eine Geschichte der Familie Faas ...

“Es war 1959 oder 1960; ich war in der Küche am Herd meiner Eltern, als ich eine Idee hatte: Statt verschiedener Kuchen, nun frisch gebackene Apfelbollen zum Kaffee anzubieten“

So begann die Erfolgstory “Kaffee mit warmen Apfelbollen bei Piet Faas” – nach dem Schiffbruch der „Uilenspiegel“. Schnell war klar, dass maschinelle Unterstützung, wie eine professionelle Knetmaschine sowie eine Ausrollmaschine angeschafft werden musste, um der großen Nachfrage gerecht werden zu können. Das Geheimnis des Erfolges? “Erstklassige Goldrenetten und immer schön frisch aus dem Ofen!”. Eine Tradition, die auch noch von der heutigen Generation durch Sohn Peter weitergeführt wird – im Noordzee, Hotel & Spa.

Der Apfel im Schlafrock eine Geschichte der Familie Faas ...